Natur nutzt jede Nische

Leben ist faszinierend. Die Natur nutzt nahezu jede Lücke, jede Möglichkeit aus, wo sich Leben etablieren kann. Als Beispiel sehen Sie hier militärische Relikte aus der DDR. Egal ob Beton, Stahl oder Dachpappe, nach fast 30 Jahren ist auf diesen Untergünden überall Leben zu finden.

 

Militärische Relikte werden von der Natur in Besitz genommen.
Die Natur erobert sich alles zurück.
Schutzeinrichtung
Der Eingang zum Untergrund – wohl eher nicht, nach 4 Meter endet die Illusion.
Moss auf alter Dachpappe
Sogar auf dieser alten Dachpappe hat sich eine Schicht aus Moos gebildet.
Moos auf Dachpappe - Detail
Detailaufnahme Moos

 

Natur erobert alles zurück
Moos und Flechten auf Beton und Stahl
Flechten Zaunpfeiler
Zaunpfeiler aus Beton als Grundlage für Flechten
Makroaufnahme der Flechtengemeinschaft
Flechten im Detail

Diese Website verwendet Cookies. Diese ermöglichen uns diese Website kontinuierlich zu verbessern und optimal zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen findest Du unter Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen