Feine Details

Wie viele Zustände und Beschreibungen bzw. Aggregatzustände für Wasser kennen Sie.  Sicher fallen Ihnen zuerst flüssig, Dampf und Eis ein. Die Inuits, auch bekannt als „Eskimos“, kennen über 50 verschiedene Begriffe allein für Eis. Je präziser die Sprache ist, umso klarer und feiner ist die Kommunikation. Und der Zustand und die Art des Eises spielen für die Inuits eine bedeutende Rolle.

Wie schaut es für uns mit Reif aus? Für viele ist es das lästige Zeug, das man mit kalten Fingern von der Autoscheibe kratzt. Und hier ist es Ihnen bestimmt aufgefallen, dass dies manchmal leicht, manchmal schwer und manchmal fast unmöglich ist.

Reif und Eiskristalle sind in der Natur immer ein lohnenswertes Fotomotiv. Und gerade im Schiefergebirge, mit dem so außergewöhnlichen Klima für Mitteldeutschland, finden man immer wieder Überraschendes. Die heutigen Bilder greifen dieses Thema auf. Sehen Sie genau hin. Der Unterschied liegt im Detail.

 

Ringelblume mit Morgenreif
Wie zu einem letzten Gruß hebt diese Ringelblume eines ihrer Blütenblätter.
Reif auf einem Kohlblatt
Reifstruktur auf einem Rotkohlblatt
Reif
Fast wie Haare wirkt diese feine Reifstruktur
Reif auf Gummimatten
Auf Gummi hat der Reif wieder eine vollkommen andere Struktur.
Auch das Moos schmückt sich mit Reifkristallen
Moos mit Reifkristallen
Reif Holzkohle
Das ist ein interessantes Bild. Thüringen ist ja weltweit bekannt für seine „Grillkultur“. Wenn wir bei unserer eigentlichen Sprache bleiben, heißt das nicht „Grillen“ sondern Braten. Der Grill ist ein Rost und die Bratwurst eine Roster. Was hat das mit diesem Bild zu tun? Hier sehen Sie Reif auf Holzkohle. Interessant ist, das auf der Holzkohle durch den Reif die Jahresringe wieder zum Vorschein kommen.
Hagebutten
Hagebutten mit feinen Eiskristallen
Eiskristalle auf einer Gewebeplane
Hier bildet der Reif ein strukturiertes Muster. Ursache ist hier die unterschiedliche Struktur und Materialdicke einer Gewebeplane.

Diese Website verwendet Cookies. Diese ermöglichen uns diese Website kontinuierlich zu verbessern und optimal zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen findest Du unter Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen