Im Birkenwald

Die Birken sind wunderschöne fotogene Gehölze. Gerade jetzt im Herbst sind die starken Kontraste ihrer Rinde in Verbindung mit den herbstlichen Laubfarben im Schiefergebirge schön anzusehen. Diese Kontraste funktionieren als Bild aber auch wunderbar in Schwarz-Weiss – wie unten zu sehen.

Bis zu einhundert Arten soll es von den Birken geben. Besonders schön anzusehen sind die Hängebirken. Mitunter sieht man sie in Parkanlagen oder Waldrändern. Bei uns im Schiefergebirge sieht man streifenförmige Birkenwälder vor allem an den Trassen der Hochspannungsleitungen sowie am Grünen Band.

Über die Jahrtausende hinweg hat sie eine grundlegende Bedeutung in der Mythologie der Ureinwohner und unserer Vorfahren auf der Nordhalbkugel. In Irland ist die Göttin Brigid Namenspatronin dieses Gehölzes. Abgeleitende Namen wie Birgit, Brigitte etc. wurzeln darin.

Die Birke hat seit Jahrtausenden einen hohen Nutzwert für den Menschen. Mit Birkenpech wurden in der Vorzeit z.B, Werkzeuge hergestellt (Pfeilspitzen einkleben etc.). Das Birkenwasser ist ein erfrischender Frühlingstrunk. Frisches Birkengrün schmückte zu verschieden Anlässen Plätze und Hauseingänge. Birkenrinde diente lange bevor es Papier gab als Schreibuntergrund. In Nordamerika fertigten die Ureinwohner sogar Kanus und Kajaks aus der Rinde.

 

Lieblingswald Birkenwald
Für mich gehören Birken zu den schönsten und attraktivsten Bäumen.
Farben im Birkenwald
Mit großem Tele in einem Birkenwald bei Löhma aufgenommen. Interessant ist hier die Kombination aus Schärfe, Unschärfe sowie den Farben der Blätter. Frisches Frühlingsgrün und herbstliche Farben an einem Ast.
Harte Kontraste
Die harten Kontraste der Birkenrinde sind eine tolle Grundlage für Schwarz-Weiss Fotos. Fast grafisch wirkt dieses Bild, ein wenig an einen Strichcode erinnernd.
Birke, freigestellt vor Hintergrund, dank langer Brennweite
Schöne Farbnuancen im Gegenlicht mit schön aufgelöstem Hintergrund.

Diese Website verwendet Cookies. Diese ermöglichen uns diese Website kontinuierlich zu verbessern und optimal zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen findest Du unter Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen